Richard Gruber

geb. 6. November 1954 in Apfeldorf am Lech

Ausbildung

1977 – 1980 Orgelbauerlehre mit Gesellenprüfung
1982 – 1989 Studium der Bildhauerei an der Akademie München bei Prof. Eduardo Paolozzi und bei Prof. Alois Gangkofner

Berufslaufbahn

1983 Werkstatt in Apfeldorf, erste Aufträge in Bronze und Stein erste Ausstellungsbeteiligungen
1985 Werkstatt in Peiting, weitere Aufträge Kunst am Bau und freie Arbeiten
seit 1989 Werkstatt in Hörzhausen bei Schrobenhausen
seit 2002 mit meiner Frau Annemarie Mießl

Auszeichnungen, natürlich unverdient

2002 Kunstpreis der Stadt Schrobenhausen
1984 Symposiumspreis in Längenfeld/Österreich, "Kraftfeld Längenfeld"
1983 Akademiepreis München, "Dzonk"

Ausstellungen, hoffentlich beeindruckender Art

2013 München, Ägyptisches Museum, "Kunstsalon 2013"
2013 Thüringen, Kunstmesse "kunst.werk"
2012 Ingolstadt, "kunstmesse ingolstadt '12"
2012 Klosterneuburg bei Wien/Österreich, "St.-Leopold-Friedenspreis"
2011 Schrobenhausen, Museum Pflegschloss, "Paargeschichten"
2010 Innsbruck/Österreich, Intern. Messe für zeitgenössische Kunst, "ART Innsbruck"
2009 Ingolstadt, Städtische Galerie Harderbastei, "Frische Luft" mit Max Biller
2009 Montenegro, Symposium mit Ingolstädter und internationalen Künstlern
2006 Leipzig, Projektgalerie des Bundes Bildender Künstler Leipzig
2005 Berlin, Alexanderplatz, Galerie im Fernsehturm
2003 Augsburg, Galerie am Judenberg, "Silvacultura"
2002 Zweibrücken/Pfalz, Bildhauersymposium
1998 Bridgnorth/England, St. Magdalene
1992 Kurator der Ausstellung "D'Leit kennt ma am Gwand" für den Landesverein für Heimatpflege
1983 „Dzonk“, Lothringer Straße München, Akademiepreis
1984 „Klangmaschinen“ Dornbirn Österreich, Preis der Veranstalter
1984 „Kraftfeld Längenfeld“, Österreich, Symposiumspreis
1985 „Kraftfeld Neukirchen“, Österreich
1989 „In Fluss“, Peiting

Mitgliedschaften

Kunstverein Schrobenhausen
Vorsitzender von 1992-95

BBK Oberbayern Nord Ingolstadt
seit 1994
Vorsitzender von 2012-2016

Tafelgruppe
Hanni Goldhardt
Mathias Schlüter
Roswitha Prehm
Helga Dick
Babette Überschär

Markante Einflüsse & Stationen

  • Struwelpeter, Wilhelm Busch
  • viel Papier & Stifte, Musik & Singen
  • Ministrant
  • Grimms Märchen & Comics
  • Flöten- & Gitarrenunterricht
  • Rockmusik:
    CCR & Rory Gallagher
  • Sport:
    Fußball & Eishockey
  • Erste nachhaltige Begegnung mit Heinz Theuerjahr, Bildhauer in Waldhäuser, 1969
  • Ingeborg Bachmann:
    Der gute Gott von Manhattan
  • J. D. Salinger:
    Der Fänger im Roggen
  • Linkskatholisches Engagement
    Abitur, Zivildienst
  • Rock Jazz  Band Wintersonne 1973-1977
    Recycling-Konzert in Schongau 2015
  • Musik von John McLaughlin & Double Image
  • Musik von Kid Creole & The Coconuts
  • Künstlerisch nachhaltige Reise
    Florenz 1980
    Michelangelo, Donatello, Ghiberti, Cellini
  • Bayerischer Natureismeister im Eishockey 1981
  • Erster Bronzeguss 1981 mit
    Ernst und Marinus Wirtl
  • Beginn der Hochzeitsladertätigkeit 1980
  • Begeisterung für Tinguely und Schwitters
  • 1982: Gründung Künstlergruppe
    Apfeldorf Peitinger Ventilationsinintiative

    Marinus Wirtl
    Andrea Kreipe
  • 1981 Gründung der
    Schauspielgruppe Bühnenstich

    Afra und Hans Kriss
    Marinus Wirtl
    Andrea Kreipe
    Kersten Thieler
    Vroni Schagemann
    Delfon Viviani